LIEFERANTENBESUCHE

30. November 2017
Zuletzt aktualisiert am: 30.11.2017

Unsere Philosophie

Unsere Lieferanten sind auch gleichermaßen die Partner von Gedike Begrünungen. Wir wollen mit Ihnen unsere familiäre Firmenphilosophie fortsetzen. Deshalb stehen wir das ganze Jahr über in engem Kontakt mit Ihnen und das aus vielen guten Gründen.
Zum einen sind wir dadurch stets am Puls der Zeit, können somit rechtzeitig auf neue Trends reagieren und hierdurch die nötigen Kapazitäten für unsere Kunden einplanen. Zum anderen garantieren wir so unseren Kunden die Qualität die sie von uns erwarten – die Beste.

Qualitätskontrolle

Ein weiterer wichtiger Grund ist die Kontrolle der Qualität. Wir überzeugen uns gerne vor Ort, sei es im Gewächshaus, der Fertigung der Behältnisse oder aber im Lager. In das Sortiment kommen nur die Produkte die unseren, wie Ihren, Anforderungen gerecht werden. Für unsere Kontinuität sprechen auch die 94% Bestandskunden. Wir überzeugen durch Qualität!

Innovation

Wir von Gedike Begrünungen sind stets darum bemüht neue und innovative Produkte für Sie zu finden. Durch den engen Kontakt und die gute globale Vernetzung in der Branche ist es uns möglich hochwertige Lösungen für Ihr Unternehmen anzubieten. Wir sind dabei darum bemüht den Anforderungen der Gegenwart und Zukunft gerecht zu werden, für einen positiven ökologischen Fußabdruck Ihres Unternehmens.
Planung
Damit wir auch kurzfristig, deutschlandweit für unsere Kunden Projekte realisieren können bedarf es unternehmerischer Weitsicht. Aus diesem Grund prüfen wir regelmäßig die Kapazitäten hinsichtlich der Auslastung und Planung. Ferner führen wir Jahresgespräche mit unseren Lieferanten um einen kostenoptimalen Einkauf garantieren zu können. Dadurch können wir unseren Kunden verlässlich Qualität und gute Preise bieten.

Über den Autor

Oliver Gedike ist seit 2010 Geschäftsführer und Gesellschafter der Gedike Begrünungen GmbH & Co. KG. Zuvor hat er eine kaufmännische, gärtnerische Ausbildung durchlaufen und ist nach Erwerb des Dipl. Betriebswirtes in die Geschäftsführung einberufen worden.